Artikel_BuKoRückblick

Rückblick: Online-Bundeskonferenz 2020

Auch die Bundeskonferenz der Roten Falken Österreich blieb von der Corona-Pandemie und den damit verbundenen gesetzlichen Bestimmungen nicht verschont. Doch wer unsere Organisation kennt, weiß dass sich die Falken davon nicht unterkriegen lassen. Die Bundeskonferenz wurde kurzerhand in den virtuellen Raum verlegt und fand am 15. November 2020 zum ersten Mal in der Geschichte online statt.

In der rund vierstündigen Online-Konferenz wurde fleißig diskutiert und mehrere Anträge beschlossen, wie etwa die Überarbeitung des Falkengrundsatzprogramms. Zudem hat die Bundeskonferenz beschlossen die Einrichtung einer Steuerungsgruppe für die Weiterentwicklung des Falkencamps und die Einführung einer Quotenregelung für den Bundesvorstand der Kinderfreunde bei der KF-Bundeskonferenz 2021 zu fordern.

Natürlich haben wir im Rahmen der Bundeskonferenz auch die letzten beiden Jahre noch einmal Revue passieren lassen. Und die hatten es wirklich in sich: mehrjährige Kampagne, Bundespfingstlager, internationales Sommercamp mit Geburtstagsfeier des Falkencamps und und und. In bewährter Falkenmanier haben wir natürlich wieder einen Berichtsfilm erstellt, bei dem wir gemeinsam auf die vergangene Zeit zurückblicken und in Erinnerung schwelgen können.

Den Berichtsfilm "Her mit dem schönen Leben!" gibt hier zum Nachschauen.

   

Neues Bundesteam gewählt

Ein großes Highlight der digitalen Bundeskonferenz war natürlich die Wahl des neuen Bundesteams. Auch hier gab es eine Premiere, denn zum ersten Mal wurde eine Vorsitz-Doppelspitze gewählt. Die Niederösterreicherin Julia „July“ Zierlinger und die Wienerin Ingrid „Inga“ Haab führen nun das neue Bundesteam als starkes Doppel. Auch neu im Team Dilovan „Dilo“ Shekho und Julius Pilz. Klaus Schöngruber wurde als Bundessekretär zum dritten Mal bestätigt. Alle Kontaktdaten des neuen Bundesteams findet ihr hier auf unserer Homepage unter Über Uns

  

Verabschiedung Bundesteam 2018-2020

Im Rahmen der Neuwahlen wurden auch die ausscheidenden Mitglieder des Bundesteams verabschiedet. Armin Wahl, Sophia Peterseil und Alexander Hoor und ihre Vorsitzende Betty Rehner haben in den letzten Jahren mit viel Herzblut und Engagement zahlreiche große Projekte wie etwa das Bundespfingstlager in St. Pölten oder das Internationale Sommerlager in Döbriach erfolgreich durchgeführt. Mit der Kampagne „Einmischen. Mitmischen. Neu mischen! Rote Falken für gerechte Verhältnisse“ haben sie zudem einen inhaltlich starken Schwerpunkt von politisch hoher Relevanz gesetzt. Als Rote Falken möchten wir an dieser Stelle auch noch einmal allen Mitgliedern des „alten“ Bundesteams ein riesengroßes Danke sagen: Betty, Lexi, Sophia und Armin, als Falken sind wir unglaublich dankbar für euren unermüdlichen Einsatz in unserer Organisation. Mit eurem Tun, eurer Erfahrung und euren Ideen habt ihr in den letzten Jahren die Roten Falken nicht nur auf Bundesebene, sondern auch als Gesamtorganisation maßgeblich geprägt. Danke für alles, ihr wart ein Spitzenbundesteam <3

Hier geht's zum Dankevideo für das Bundesteam 2018-2020!

Druckansicht
 

Rote Falken Österreich
Rauhensteingasse 5, 1010 Wien
Tel.: 01/ 512 12 98 - 5601/ 512 12 98 - 56 
Fax.: 01/ 512 12 98 - 66
rote.falken@kinderfreunde.at